Monatsrückblick Mai 2018

Leseflaute! Ende Mai hat sie begonnen, hatte sich einfach angeschlichen, zwischen den Seiten eines Buches. Mit jedem Satz kroch sie näher an mich heran und nun, nun bin ich in Leseunlust eingehüllt. Schuld: Vielleicht passiert ein Wunder – entgegen der Versprechung im Titel, passierte dort leider kein Wunder, eher eine Vollkatastrophe.

Das Buch habe ich im Juni beendet, also gehört es eigentlich gar nicht in diesen Rückblick – aber es ist an der Gesamtsituation schuld – völlige Unmotiviertheit.
Weder finde ich eine Geschichte, die ich lesen möchte, noch will ich eine Rezension schreiben, weil mein Kopf in „Out of Order“ geschalten hat.
Trotzdem versuche ich mir jetzt mal Mühe zugeben, aber ich denke, der Juni wird ein ziemlich ruhiger Monat.

Mai 2018 (1)

Weiterlesen »

Dear Martin

Titel: Dear Martin
Originaltitel: Dear Martin
Autor: Nic Stone
Genre: Jugendbuch ab 14 Jahren
Verlag: Rowohlt Verlag
Format: Hardcover, 256 Seiten
ISBN: 978-3499218330

 

Kauft doch wieder einmal in eurer örtlichen Buchhandlung ein!

Inhalt:
Justyce McAllister ist einer der Besten seiner Klasse, Captain des Debattierclubs und Anwärter auf einen Studienplatz in Yale – doch all das interessiert den Polizisten, der Justyce die Handschellen umlegt, nur wenig. Der Grund für seine Verhaftung: Justyce ist schwarz. Und er lebt in den USA im Jahr 2017.
Mit Briefen an sein großes Vorbild Martin Luther King Jr. versucht Justyce, dem alltäglichen Rassismus etwas entgegenzusetzen. Und dann ist da noch Sarah-Jane, seine kluge, schöne — und weiße – Debattierpartnerin. Als jedoch sein bester Freund Manny erschossen wird, scheint es, als ob selbst Martin Luther King Jr. keine Antwort mehr für Justyce bereithält.©Rowohlt Verlag

Weiterlesen »

Ein kleines Wunder würde reichen

Titel: Ein kleines Wunder würde reichen
Originaltitel: I have no secrets
Autor: Penny Joelson
Genre: Jugendbuch ab 14 Jahren
Verlag: Fischer FJB
Format: Hardcover, 320 Seiten
ISBN: 978-3841440235

 

Kauft doch wieder einmal in eurer örtlichen Buchhandlung ein!

Inhalt:
Jemma kennt ein schreckliches Geheimnis: In ihrer Nachbarschaft ist ein Mord passiert, und sie weiß, wer es getan hat. Denn die Leute erzählen ihr Dinge, weil Jemma nichts weitersagen kann. Sie ist vollständig gelähmt und kann sich weder bewegen noch sprechen. Aber Jemma entgeht nichts. Als sie mit dem furchtbaren Geheimnis konfrontiert wird, ist sie völlig hilflos. Jemma weiß, dass ihr nur ein kleines Wunder helfen kann. Und sie ist fest entschlossen, alles für dieses Wunder zu tun.©Fischer FJB

Weiterlesen »

Von der Wahrscheinlichkeit, dass es dich nicht gibt

Titel: Von der Wahrscheinlichkeit, dass es dich nicht gibt
Originaltitel: Made you up
Autor: Francesca Zappia
Genre: Jugendbuch ab 14 Jahren
Verlag: dtv Verlagsgesellschaft
Format: Broschiert, 384 Seiten
ISBN: : 978-3423740357

 

Kauft doch wieder einmal in eurer örtlichen Buchhandlung ein!

Inhalt:
Alex hört Stimmen, spricht mit Gegenständen und manchmal auch mit Hummern. Als sie neu an die Schule kommt, zählt für sie nur eines: den Abschluss zu schaffen und an einem guten College angenommen zu werden, ohne dass jemand merkt, was mit ihr los ist. Doch dann begegnet sie Miles – und ist geschockt, denn seine blauen Augen erinnern sie an eine Begebenheit aus ihrer Kindheit, die sie für eine Halluzination hielt. Ist Miles der Junge, dem Alex als Kind im Supermarkt begegnete? Mit dem sie gemeinsam Hummer aus einem Aquarium befreite? Und ist es wahr, dass Schuldirektor McCoy einen Mord an ihm plant? Oder hat sie sich ihn und das alles nur ausgedacht?©dtv Verlagsgesellschaft

Weiterlesen »

Monatsrückblick April 2018

Gestern waren wir in Wien, in einer Buchhandlung mit 4 (vier!!) Stockwerken. Und ein halber Stock bestand nur aus englischen Büchern, wo man hier in Villach schon froh sein muss, überhaupt ein halbes Regal zu finden.
Während ich jetzt wieder zu Hause bin, vorm PC sitze und mit dem Monatsrückblick für April weitermache, gibt es in der Welt da draußen vierstöckige Buchhandlungen und somit hat die Heidi von der Alm vermutlich alles gesehen, was es zu sehen gibt und kehrt in ihre kleine Bücherwelt zurück.

april 2018.jpg

Weiterlesen »

Dieser Augenblick, erschreckend und schön

Titel: Dieser Augenblick, erschreckend und schön
Originaltitel: The Leading Edge of Now
Autor: Marci Lyn Curtis
Genre: Jugendbuch ab 14 Jahren
Verlag: Königskinder Verlag
Format: Hardcover, 416 Seiten
ISBN: : 978-3551560285

 

Kauft doch wieder einmal in eurer örtlichen Buchhandlung ein!

Inhalt:
Nach dem plötzlichen Tod ihres Vaters, kehrt Grace nach New Harbor zurück, ein kleiner Ort an der Küste Floridas. Ihr Ex-Freund Owen, den sie seit Anbeginn der Zeit liebt, wohnt noch immer da; ebenso wie ihre ehemalige beste Freundin. Allerdings ist nichts mehr, wie es einmal war. Doch ob sie es wollen oder nicht, die Leben der Drei sind untrennbar miteinander verbunden. Und Grace muss sich endlich ihr Leben zu eigen machen, so schrecklich und schön es auch ist. Dieser Augenblick, er gehört ihr.©Königskinder Verlag

Weiterlesen »

Das tiefe Blau der Worte

Das tiefe Blau der Worte
Titel: Das tiefe Blau der Worte
Originaltitel: Words in Deep Blue
Autor: Cath Crowley
Genre: Jugendbuch ab 14 Jahren
Verlag: Carlsen Verlag 
Format: Hardcover, 400 Seiten
ISBN: 978-3551583727


Kauft doch wieder einmal in eurer örtlichen Buchhandlung ein!


Inhalt:
Rachel und Henry waren mal beste Freunde und verbrachten Tage und Nächte in der gemütlichen Buchhandlung von Henrys Familie. Bis Rachel aus der Stadt wegzog und Henry einen Liebesbrief hinterließ – während Henry mit Amy unterwegs war. Nun ist Rachel zurück und arbeitet wieder in der Buchhandlung, zusammen mit Henry, den sie am liebsten nie wiedersehen würde. Und während sich im Laden Dramen ereignen und Liebespaare finden, geben sie einander wieder Halt in einer Welt, in der es zum Glück Bücher gibt. Und Worte. Und eine zweite Chance.©Carlsen Verlag 

Weiterlesen »

Schildkrötenwege oder Wie ich beschloss, alles anders zu machen

Schildkrötenwege oder Wie ich beschloss, alles anders zu machen
Titel: Schildkrötenwege oder Wie ich beschloss, alles anders zu machen
Originaltitel: Every Exquisite Thing
Autor: Matthew Quick
Genre: Jugendbuch ab 14 Jahren
Verlag: dtv Verlagsgesellschaft
Format: Hardcover, 304 Seiten
ISBN: 978-3423762045


Kauft doch wieder einmal in eurer örtlichen Buchhandlung ein!

Inhalt:
Ihr ganzes Leben lang gehörte Einserschülerin und Spitzensportlerin Nanette O’Hara zu den Mädchen, die alle Regeln befolgen – bis zu dem Tag, als sie den Kultroman ›Der Kaugummi-Killer‹ liest. Auf einmal beginnt Nanette, ihr gesamtes Dasein in Frage zu stellen, und sie trifft auf den Einzelgänger Alex, der, ebenfalls ein großer Fan des Buchs, sich ähnlich wie der Held im Roman konsequent jeder Anpassung verweigert. Als Nanette und Alex sich ineinander verlieben, und sich näherkommen, fasst sie erstmals den Mut, sich offen gegen ihr bisheriges Leben aufzulehnen. Doch die radikale Weise, mit der Alex seine Auflehnung durchzieht, bereitet Nanette zunehmend Probleme…©dtv Verlagsgesellschaft

Weiterlesen »

Dumplin‘

Die Unmöglichkeit des Lebens
Titel: Dumplin‘
Originaltitel: Dumplin‘
Autor: Julie Murphy
Genre: Jugendbuch ab 13 Jahren
Verlag: Fischer Verlag 
Format: Hardcover, 400 Seiten
ISBN: 978-3841422422

Kauft doch wieder einmal in eurer örtlichen Buchhandlung ein!

 

Inhalt:
Willowdean – „16, Dolly-Parton-Verehrerin und die Dicke vom Dienst“ – wird von ihrer Mutter immer nur Dumplin‘ genannt. Bisher hat sie sich in ihrem Körper eigentlich immer wohl gefühlt. Sie ist eben dick – na und? Mit ihrer besten Freundin Ellen an ihrer Seite ist das sowieso total egal.
Doch dann lernt sie den sportlichen und unfassbar attraktiven Bo kennen. Kein Wunder, dass sie sich hoffnungslos in ihn verknallt – dass er sie allerdings aus heiterem Himmel küsst, verunsichert sie völlig. Plötzlich macht es ihr doch etwas aus, nicht schlank zu sein.
Um ihre Selbstzweifel in den Griff zu bekommen, beschließt Will, sich der furchteinflößendsten Herausforderung in ganz Clover City zu stellen: Sie will am „Miss Teen Blue Bonnet“-Schönheitswettbewerb teilnehmen und allen – vor allem sich selbst – beweisen, dass die Kleidergröße für das ganz große Glück überhaupt keine Rolle spielt.
© Fischer Verlag 

Weiterlesen »