1 € Challenge

Bin bei Sonjas Bücherblog auf eine nette Challenge gestoßen und mache dort gerne mit:

Start ist 05.03.2012 bis 05.03.2013

Für jedes gelesene Buch wird ein Euro in eine Spardose gegeben und am Challengeende wird Kassensturz gemacht. Jeden ist es allerdings selbst überlassen, wie viel er pro gelesenen Buch spart. Ich werde mich so bei einem Euro einpendeln, wobei es eher darauf ankommt, was ich gerade an Kleingeld in der Brieftasche habe.

Und was passiert mit dem gesparten Geld? Büchershoppen!
Finde die Idee deswegen so gut, weil ein Euro nicht wirklich weh tut, man leicht einen sparen kann, am Ende des Jahres aber eine schöne Summe zusammenbekommen kann. Alle drei Monate werde ich versuchen einen Zwischenstand zu posten, damit ich mich noch mehr auf März 2013 freuen kann.

Endlich hat mein Sparschwein wieder eine Aufgabe:

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s