Geschenke

Eigentlich erwarte ich gerade kein Paket, umso überraschter war ich als dann doch der Postbote klingelte, um mir eines zu überreichen und dann auch noch so ein hübsches.

Wer mir diese Überraschung bereitet hat? Eine sehr nette Person, und zwar Mel von Mel Books.

Und was habe ich tolles bekommen:
Ein Moleskine, was großartig ist, weil ich sowieso mehr Tagebuch schreiben sollte, um meine Gedanken aus dem Kopf zu bekommen.
Lesezeichen und Hündchen, perfekter geht es gar nicht. Freu mich jedenfalls wahnsinnig.
 
 
 
Gestern bekam ich aber noch mehr Geschenke, wobei ich da nicht sagen darf von wem es ist, weil die Person es verboten hat, aber ich mach es einfach ganz anonym, es ist von Bernhard S. aus K. 😛


 
Büchergutscheine im Wert von 100,- Euro!  Damit ist die Blogzukunft gesichert.
 
 
 

 Danke an dieser Stelle nochmals an die zwei freundlichen Wesen!

Und dann gibt es aber noch ein Geschenk, dessen Inhalt ich noch nicht kenne und auch die Person, die es gepackt hat, ist mir vollkommen unbekannt.
Auf lovelybooks habe ich beim Midsommar-Wichteln mitgemacht. Morgen darf ausgepackt werden und ich bin schon wahnsinnig neugierig, was mich da erwarten wird!

4 Gedanken zu “Geschenke

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s