Der Versuch – City of Bones

Eigentlich verschließe ich mich keinen Genre, aber es gibt doch welche, zu denen ich eher selten greife – so wie Fantasy. Dystopien sind klasse, die Welt steht knapp vorm Untergang, ein Regime drückt das Volk nieder und ums Überleben muss gekämpft werden, sowas entspricht schon meiner Vorliebe, obwohl, hätte man mir nicht geraten unbedingt „Die Tribute von Panem“ zu lesen, wäre ich vermutlich auch nie darauf aufmerksam geworden.

Sobald aber der Märchenwald auftaucht, schalte ich ab – Hexen, Feen, Dämonen, Elfen und all diese Tierchen sind mir suspekt, besitzen meist Namen, die kein Mensch aussprechen kann und passen einfach nicht in meine Gedankenwelt. Letztens in der Bücherei wurde mir „City of Bones“ empfohlen – der Klappentext beginnt schon so: „Willkommen in New York City – der coolsten Stadt der Welt – der Stadt, die niemals schläft. Denn hier sind die Kreaturen der Nacht unterwegs: Feen und Vampire, Engel und Dämonen. Und sie sind auf der Jagd…“ Klingt nicht sonderlich einladend, aber, man ist offen für Neues, nicht wahr. Laut Blogeinträgen und amazon muss es sich ja um ein Fantasybuch der Sonderklasse handeln. Es ist übrigens eine Buchserie, die momentan aus 5 Bänden besteht, weitere folgen und die Verfilmung von Band eins kommt auch bald ins Kino.

Ich werde es ausprobieren, die ersten beiden Teile habe ich mir aus der Bücher ausgeliehen:
City of
Meine Erwartungen sind gering, auch die Vorfreude hält sich in Grenzen, richtig interessiert bin ich nicht, aber wer weiß, vielleicht entdecke ich ein neues Genre für mich, zwar schwer vorstellbar, aber wieso zumindest nicht versuchen.

Ein Gedanke zu “Der Versuch – City of Bones

  1. Toll das du es zumindest versuchst! 😀 Ich muss zugeben ich liebe die Reihe, aber ich mag auch Fantasy allgemein. Ich weiß nicht, wie es wäre, wenn ich das Genre nicht mögen würde, aber ich hoffe dir gefallen die Bücher 🙂

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s