Die Wahrheit, wie Delly sie sieht

Die Wahrheit wie Delly sie siehtTitel:  Die Wahrheit, wie Delly sie sieht
Originaltitel: True (Sort of…)
Autor: Katherine Hannigan
Genre: Kinder-/Jungendbuch ab 11 Jahren
Seiten: 288 Seiten
Verlag: Carl Hanser Verlag
ISBN-10: 3446245138
ISBN-13: 978-3446245136

Erste Sätze:
Delly Pattison war winzig. Ihr Haar lag in festen Locken um den Kopf wie ein kupferroter Heiligenschein, und ihre Stimme war so rau, als wäre ihr Hals ein Schotterweg.
Delly Pattison, das bedeutet ärGER: kleiner ärger, der sich anschickt, GROSSER ÄRGER zu werden, und der seinem Ziel täglich näher kommt.

Klappentext:
Delly hält mit ihrer Meinung ebenso wenig hinterm Berg wie mit ihren Bedürfnissen: Sie lässt Tiere frei, wenn sie ihr leid tun. Sie beleidigt andere ohne es zu merken. Sie leiht sich Sachen aus, weil ein Abenteuer lockt. Und sie prügelt sich schon mal, falls ihr jemand widerspricht. Bis Ferris in die Klasse kommt. Ferris spricht nicht und lässt niemanden an sich heran. Auch Delly nicht. Aber Delly wäre nicht Delly, wenn es ihr nicht mit Hartnäckigkeit, Witz und Fantasie gelänge, Ferris´Schweigen in Vertrauen zu verwandeln.

Inhalt:
Die Wahrheit liegt der elfjährigen Delly auf der Zunge. Ihre Meinung gibt sie immer lautstark kund. Es bleibt nicht aus, deshalb steht oft Ärger ins Haus, doch die Wahrheit bringt auch immer wieder gute Dinge hervor. Manchmal, da lässt sie auch die Fäuste sprechen, wenn es für die Gerechtigkeit zuträglich ist. Sie verändert sich, als eine neue Mitschülerin in die Klasse kommt: Ferris. Ferris ist anders. Sie spricht nicht und niemand darf sie berühren. Alle akzeptieren dies, wollen aber auch nicht wirklich etwas mit ihr zu tun haben, nur Delly, Delly stellt die große Frage nach dem „Warum?“ und deckt eine Wahrheit auf, die viel zu oft in unserer Gesellschaft unausgesprochen bleibt.

Meine Meinung:
Delly ist ein Wirbelwind, sie prügelt sich, erfindet Worte und es scheint, als würde sie in ihrer ganz eigenen Welt leben. Durch ihre Eigenheiten, wird sie einem schnell sympathisch, dieses kleine Mädchen, man muss es einfach ins Herz schließen. Macht sie auch oft Ärger und ist in ihrer Heimatstadt deswegen schon berüchtigt, kann man sich ihrer Welt einfach nicht entziehen. Alle sehen in ihr nur ein Problem, wollen, dass sie sich verändert und als Ferris in ihr Leben tritt, da möchte auch sie sich verändern, besser werden und nicht mehr so oft Unruhe stiften. Ferris, die sich in Schweigen hüllt, gelingt, was andere niemals schafften, sie dringen zu Delly vor und verändern sie, ohne ihren Charakter zu verändern.

Zwischen den beiden Mädchen entsteht eine Freundschaft, die anders ist, weil die beiden anders sind, sich dadurch aber perfekt ergänzen. Mit von der Partie ist auch immer Dellys siebenjähriger Bruder RB, der für mich einen besseren Draht zu Ferris hat, es kommt sogar soweit, dass der Junge etwas darf, was niemand sonst durfte. RB, er ist für mich die zauberhafteste Person in diesem Buch.

Ferris Schweigen ist natürlich das große Geheimnis, was steckt dahinter? Die Erwachsenen scheinen keine Fragen zu stellen, sind auf beiden Augen blind, nur Delly interessiert sich für das Leben des kleinen Mädchens, doch als sie den Unausgesprochenen auf die Schliche kommt, versucht sie es zuerst zu ignorieren, ist es doch ein so großes Geheimnis, was sich schwer von einem Menschen alleine ertragen lässt. Hilflos und doch mit dem übergroßen Wunsch, ihrer Freundin zu helfen, entsteht in ihr ein Konflikt, der Fragen aufwirft, die nach einer Antwort drängen. Delly muss entscheiden, was richtig ist und ob man manchmal auch Dinge erzählen sollte, die so groß und lähmend sind, dass man sie am liebsten vergessen möchte. In ihr erwächst ein Mut, der sie die richtige Entscheidung treffen lässt und letztlich das Leben von allen verändert.

Das Buch ist als Kinderbuch angegeben, was man aufgrund des lockeren Schreibstils wirklich in diesem Genre sehen könnte und doch ist es auch ein wichtiges Buch, was von Jugendlichen gelesen werden sollte, weil es ein Thema behandelt, was altersübergreifend ist und es allen dabei helfen kann, sich für die richtige Seite zu entscheiden, wenn es auch manchmal schwierig ist.

Fazit:
Ein Buch über Mut und Freundschaft, was einen selbst erkennen lässt, was wichtig und richtig ist, wenn man auch manchmal Angst hat, so ist es immer lohnenswert, sich für die richtige Sache zu entscheiden, wenn es auch bedeutet, das alles anders wird, aber anders kann auch besser bedeuten.

4 Sterne

Danke für das Rezensionsexemplar den Carl Hanser Verlag und vorablesen.de!

2 Gedanken zu “Die Wahrheit, wie Delly sie sieht

  1. […] Ich möchte jetzt nicht den Buchmarkt kritisieren, es werden tolle Bücher erscheinen, aber mich persönlich sprechen die wenigsten an. Woran es dieses Mal liegen mag: vermutlich sind die Geschichten zu positiv. Klingt jetzt komisch, aber tatsächlich, ich bin ein melancholischer Mensch, liebe Schwärze und lese gerne darüber, deswegen bevorzuge ich Bücher über Außenseiter, psychischen Störungen und körperlichen Erkrankungen. Der Trend scheint jedoch, man hat Suizidgedanken, findet jemanden anderen und ist plötzlich verliebt, was die Welt schöner macht oder ein Außenseiter trifft einen anderen Außenseiter/wahlweise einen total beliebten Mitschüler und dann ist auch alles wieder wunderbar. Es ist natürlich schön, diese Geschichten braucht es, aber im Gegensatz zu den Erkrankungen/der Einsamkeit scheint nahezu immer die Liebesgeschichte mehr im Vordergrund zu stehen. Ist in Ordnung, Liebe ist ein schönes Gefühl und im Hintergrund, da finde ich sie auch stimmig, aber wo sind die Bücher wie „Tote Mädchen lügen nicht“, By the time you read this I’ll be dead“, „Wunder“, „Ich werde immer da sein, wo du auch bist“, „Das Blubbern von Glück“, „Mit Worten kann ich fliegen“, „Wintermädchen“, „Die Wahrheit, wie Delly sie sieht“? […]

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s