Schildkrötenwege oder Wie ich beschloss, alles anders zu machen

Schildkrötenwege oder Wie ich beschloss, alles anders zu machen
Titel: Schildkrötenwege oder Wie ich beschloss, alles anders zu machen
Originaltitel: Every Exquisite Thing
Autor: Matthew Quick
Genre: Jugendbuch ab 14 Jahren
Verlag: dtv Verlagsgesellschaft
Format: Hardcover, 304 Seiten
ISBN: 978-3423762045


Kauft doch wieder einmal in eurer örtlichen Buchhandlung ein!

Inhalt:
Ihr ganzes Leben lang gehörte Einserschülerin und Spitzensportlerin Nanette O’Hara zu den Mädchen, die alle Regeln befolgen – bis zu dem Tag, als sie den Kultroman ›Der Kaugummi-Killer‹ liest. Auf einmal beginnt Nanette, ihr gesamtes Dasein in Frage zu stellen, und sie trifft auf den Einzelgänger Alex, der, ebenfalls ein großer Fan des Buchs, sich ähnlich wie der Held im Roman konsequent jeder Anpassung verweigert. Als Nanette und Alex sich ineinander verlieben, und sich näherkommen, fasst sie erstmals den Mut, sich offen gegen ihr bisheriges Leben aufzulehnen. Doch die radikale Weise, mit der Alex seine Auflehnung durchzieht, bereitet Nanette zunehmend Probleme…©dtv Verlagsgesellschaft

Weiterlesen »

Dumplin‘

Die Unmöglichkeit des Lebens
Titel: Dumplin‘
Originaltitel: Dumplin‘
Autor: Julie Murphy
Genre: Jugendbuch ab 13 Jahren
Verlag: Fischer Verlag 
Format: Hardcover, 400 Seiten
ISBN: 978-3841422422

Kauft doch wieder einmal in eurer örtlichen Buchhandlung ein!

 

Inhalt:
Willowdean – „16, Dolly-Parton-Verehrerin und die Dicke vom Dienst“ – wird von ihrer Mutter immer nur Dumplin‘ genannt. Bisher hat sie sich in ihrem Körper eigentlich immer wohl gefühlt. Sie ist eben dick – na und? Mit ihrer besten Freundin Ellen an ihrer Seite ist das sowieso total egal.
Doch dann lernt sie den sportlichen und unfassbar attraktiven Bo kennen. Kein Wunder, dass sie sich hoffnungslos in ihn verknallt – dass er sie allerdings aus heiterem Himmel küsst, verunsichert sie völlig. Plötzlich macht es ihr doch etwas aus, nicht schlank zu sein.
Um ihre Selbstzweifel in den Griff zu bekommen, beschließt Will, sich der furchteinflößendsten Herausforderung in ganz Clover City zu stellen: Sie will am „Miss Teen Blue Bonnet“-Schönheitswettbewerb teilnehmen und allen – vor allem sich selbst – beweisen, dass die Kleidergröße für das ganz große Glück überhaupt keine Rolle spielt.
© Fischer Verlag 

Weiterlesen »

Mädchen in Scherben

Die Unmöglichkeit des Lebens
Titel: Mädchen in Scherben
Originaltitel: Girl in Pieces
Autor: Kathleen Glasgow
Genre: Jugendbuch ab 14 Jahren
Verlag: Fischer Verlag 
Format: Broschiert, 448 Seiten
ISBN: 978-3733504151


Kauft doch wieder einmal in eurer örtlichen Buchhandlung ein!


Inhalt:
Charlotte ist zerbrochen. Mit nur siebzehn Jahren hat sie mehr verloren, als die meisten Menschen im Leben. Mehr als ein Mensch ertragen kann. Aber sie hat gelernt, wie man vergisst. Wie man seinen Körper gefühllos gegen Schmerz macht. Jede neue Narbe macht Charlottes Herz ein wenig härter, doch irgendwann begreift sie, dass sie mehr ist, als die Summe ihrer Verluste – und beginnt zu kämpfen!©Fischer Verlag 

Weiterlesen »

Just a Normal Tuesday

Just a Normal Tuesday
Titel: Just a Normal Tuesday
auf Deutsch bis jetzt erhältlich: nein
Autor: Kim Turrisi
Genre: Jugendbuch ab 14 Jahren
Verlag: Kids Can Press
Format: Hardcover, 256 Seiten
ISBN: 978-1771387934

 

Kauft doch wieder einmal in eurer örtlichen Buchhandlung ein!

Inhalt:
Es beginnt wie ein ganz normaler Dienstag, doch am Ende des Tages, wird für die 16-jährige Kai nichts mehr sein, wie es einmal war.
Alles was es dazu braucht, ist ein handgeschriebener Brief von ihrer älteren Schwester Jen, die in der Nähe wohnt und welcher mit den Worte startet: „Wenn du das hier liest, bin ich bereits gegangen.“ Jen hat sich das Leben genommen.

Zuerst funktioniert Kai noch, plant die Beerdigung mit und erträgt den Schmerz ihrer Eltern, doch sie verheddert sich in der Suche nach Antworten. Wie konnte Jen ihr das antun, warum hat sich nichts gesagt, warum hat sie nichts gemerkt?
Eine Abwärtsspirale nimmt ihren Lauf, bis ihre Eltern nur noch den Auswegen sehen, sie in ein Sommer-Camp für trauernde Jugendliche zu schicken.
Kai ist davon zuerst nicht begeistert, aber vielleicht sind es gerade andere Jugendliche, die selbst trauern, die ihre wirre Gedankenwelt verstehen.

Weiterlesen »

Die Unmöglichkeit des Lebens

Die Unmöglichkeit des Lebens
Titel: Die Unmöglichkeit des Lebens
Originaltitel: The world without us
Autor: Robin Stevenson
Genre: Jugendbuch ab 14 Jahren
Verlag: Beltz & Gelberg 
Format: Broschiert, 235 Seiten
ISBN: 978-3407822949


Kauft doch wieder einmal in eurer örtlichen Buchhandlung ein!


Inhalt:
»Zu Anfang war die ganze Selbstmordgeschichte nichts weiter als ein Spiel. Oder vielleicht nicht gerade ein Spiel, sondern eher eine Art Fantasie. Sowas wie ein makaberer Scherz. Ich würde es niemals zugeben – und jetzt schon gar nicht mehr – aber es hat tatsächlich irgendwie Spaß gemacht.« Mit Jeremy kann Mel über Sinn, Schuld und Todesstrafe philosophieren. Mehr und mehr verliebt sie sich in diesen intelligenten, sensiblen Jungen. Der gemeinsame Selbstmordplan ist für sie nur ein romantisches Gedankenspiel. Doch für Jeremy ist es vielleicht der Ausweg aus seinen Schuldgefühlen…©Beltz & Gelberg 

Weiterlesen »

Monatsrückblick Januar+Februar 2018

Könnt ihr euch noch an den Jahresrückblick 2017 erinnern? Er schläft noch ganz tief und fest, hat sich immer noch nie aufwecken lassen, weil er mich aber so beschäftigt hat, habe ich den Rückblick für den Monat Januar so gut verdrängt, dass ich ihn erst jetzt im März nachhole.
Macht jetzt nicht viel aus, der Februar meinte zu mir, er wäre sonst sowieso sehr einsam gewesen, wenn er alleine einen Betrag gehabt hätte.

Monatsrückblick Januar 2018

dav

Weiterlesen »

Sparrow

Sparrow
Titel: Sparrow
auf Deutsch bis jetzt erhältlich: nein
Autor: Sarah Moon
Genre: Jugendbuch ab 12 Jahren
Verlag: Scholastic
Format: Hardcover, 272 Seiten
ISBN: 978-1338032581

Kauft doch wieder einmal in eurer örtlichen Buchhandlung ein!

Inhalt:
Sparrow fiel es immer schon ziemlich schwer Freundschaften zu schließen, lieber bleibt sie zu Hause, liest oder beobachtet Vögel. Leider führt es dazu, dass sie an der Schule ziemlich einsam ist, aber auch nicht wirklich weiß, wie sie die Situation ändern kann.

Es gab eine Lehrerin, die sie wirklich verstand, der sie vertraute – Mrs. Wexler, die Bibliothekarin an ihrer Schule. Anstatt die Mittagspause in einer Toilettenkabine zu verbringen, weil die Cafeteria ein zu schrecklicher Ort ist, durfte sie in der Bücherei essen und mit Mrs. Wexler über Bücher reden. Damals. Bevor Mrs.Wexler bei einem tragischen Unfall ums Leben kam.

Neben der enormen Trauer, sieht sich Sparrow nun wieder dem Schulalltag alleine gegenüber, der sie soweit führt, dass sie eines Tages auf dem Dach der Schule steht. Alle glauben, sie wollte springen, aber eigentlich wollte sie nur auf und davonfliegen.

Weiterlesen »

[Auslosung] Wo ist der Jahresrückblick?

Am 16.Februar habe ich euch die Frage gestellt, wie viel Geld hier zu sehen ist:

2018-02-16-19-23-48[1]

Eure Schätzungen waren ziemlich gut, alle in der Nähe, aber natürlich nur ein Tipp, der am wenigsten entfernt ist.

Auf den Bild sind €292,10 zu sehen!

Damit hat die Schätzung von Birgit Lehner €270,30 gewonnen.

Herzlichen Glückwunsch! Liebe Birgit, lass mit bitte über yvonne.ranacher@gmx.de deine Adresse, sowie dein Wunschbuch zukommen und schon bald bekommst du dann Post von mir.

Für dieses Jahr habe ich mir das gleiche Projekt nochmal vorgenommen und zwar werde ich wieder Geld sammeln, um es dann zu spenden, wohin genau allerdings, dass weiß ich noch nicht, weil es einfach viel zu viele unterstützenswerte Vereine gibt, was ich aber weiß, dass ihr nächstes Jahr auch wieder raten dürft!

Vielen Dank an euch Leser, dass ihr ab und zu im kleinem Privatkino vorbeischaut! 

Bücher